Wir „leben“ Qualität

Qualitätsmanagement

Wir „leben“ Qualität

Die wichtigsten Aspekte sind für uns die der Wirtschaftlichkeit, der Gesetzgebung und der Umwelt. Ganz besonders aber die Wünsche und Anforderungen der Kunden zu erfüllen - oder besser noch – sie zu übertreffen.

Qualitätsmanagement bedeutet für MDM

  • Kundenorientierung als oberste Maxime
  • Kontinuierliche Verbesserung der Prozesse und Produkte
  • Verantwortlichkeit der Führung
  • Einbeziehung der beteiligten Personen
  • Lieferantenbeziehungen zum gegenseitigen Nutzen

 

Gute Herstellungspraxis (Kosmetik-GMP) – eine Selbstverständlichkeit

Die Herstellungsweise nach Guter Herstellungspraxis (Kosmetik-GMP) ist schon seit vielen Jahren selbstverständlich. Die grundsätzlichen Anforderungen sind im Kosmetikrecht verankert und müssen in der Produktinformationsdatei dokumentiert werden.

Mittlerweile wurde eine internationale Norm DIN EN ISO 22716 „Kosmetik – Gute Herstellungspraxis (GMP) – Leitfaden zur Guten Herstellungspraxis“ veröffentlicht. Auf dieser Basis gewährleisten wir die Erfüllung der aktuellen gesetzlichen Anforderung.